Jan van Ahrens

Geschäftsführer, Gründer, sharemagazines

Jan van Ahrens, geboren in Emden, hat den Masterstudiengang Sustainability Economics and Management 2015 in Oldenburg abgeschlossen. Noch während seines Studiums entwickelte er die Idee für einen digitalen Lesezirkel und wurde 2014 Co-Gründer und Geschäftsführer bei sharemagazines. Für das innovative Konzept wurde das Unternehmen im gleichen Jahr mit dem Gründerpreis der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg ausgezeichnet. Seither entwickeln van Ahrens und sein Team das Hamburger Unternehmen stetig weiter. Das Portfolio des digitalen Lesezirkels umfasst bereits über 350 Tageszeitungen und Magazine in unterschiedlichen Sprachen und zahlreiche Vertriebspartner und Locations bieten den ortsbasierten Service an.

Als erfolgreicher Gründer und Geschäftsführer ist van Ahrens außerdem des Öfteren bei regionalen und überregionalen Startup-Events zu Gast, zuletzt war er als Juror beim Startup Weekend vertreten.


Prof. Dr. Florian Bauer

Gründer und Vorstand, Vocatus

Dr. Florian Bauer studierte Psychologie und Wirtschaftswissenschaften an der TU Darmstadt, am MIT und an der Harvard University. Er arbeitete mehrere Jahre als Strategieberater bei Booz, Allen & Hamilton und gründete 1999 mit Kollegen die Vocatus AG, einem Beratungs- und Marktforschungsinstitut in München mit rund 65 Mitarbeitern, wo er heute als Vorstand tätig ist. Seine Beratungsschwerpunkte liegen vor allem bei den Themen Produkt- und Preisstrategie sowie Kundenbindung. Dazu hat er Bücher und zahlreiche Artikel veröffentlicht. Er ist Lehrbeauftragter verschiedener Hochschulen und Vorsitzender des Fachbeirates im Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher.


Sebastian Buggert

Mitglied der Geschäftsführung, Leiter Innovationsforschung,
rheingold Institut

  • Studium Psychologie in Köln
  • Seit 2000 bei rheingold in der Morphologischen Markt- und Medienwirkungsforschung tätig
  • Seit 2013 Lehrauftrag an der Technischen Hochschule Köln, im Masterstudiengang Marktforschung
  • Aktuelle Arbeitsschwerpunkte: Nationale und internationale Forschung in den Branchen, z. B. Medien, Internet und digitale Transformation, Handel, Dienstleistungen, Telekommunikation
  • Vortragsreferent bei Kongressen und Fachtagungen
  • Zahlreiche Interviews und Veröffentlichungen zu Markt-, Medien- und Kulturtrends
  • Central Innovation Officer, rheingold institut

Über das rheingold institut:

rheingold zählt zu den renommiertesten Adressen der qualitativ-psychologischen Wirkungsforschung und ist eines der letzten unabhängigen Marktforschungsinstitute in Deutschland. Das Institut hat sich mit seinen ca. 45 festen Mitarbeitern und 50 freien Auftragnehmern auf tiefenpsychologische Kultur-, Markt- und Medienforschung spezialisiert. Ihre Analysen erarbeiten die Kölner auf der Basis der morphologischen Markt- und Medienforschung. Jahr für Jahr liegen bei rheingold über 7.000 Frauen und Männer „auf der Couch“. Dabei analysieren die Wissenschaftler u.a. die unbewussten seelischen Einflussfaktoren und Sinnzusammenhänge, die das Handeln eines jeden Menschen mitbestimmen. Zu den Kunden des Instituts zählt neben öffentlichen Auftraggebern die Beletage der deutschen und europäischen Wirtschaft.

www.rheingold-marktforschung.de


Sebastian Esser

Founder, Managing Director Product,
Steady

Sebastian Esser studierte Politik und Soziologie an den Universitäten Bonn, Konstanz und an der Sorbonne. Redakteursausbildung an der Berliner Journalistenschule, Redaktionsleitung des Medienmagazins V.i.S.d.P., Politikredakteur bei Vanity Fair Deutschland. Mit-Gründer von Spredder, einen Online-Shop für journalistische Texte, 2013 Gründung einer Crowdfunding-Plattform für journalistische Projekte. 2014 Gründung des Online-Magazins Krautreporter, 2016 von Steady, der Membership Platform zur Finanzierung unabhängiger Medien.

krautreporter.de
steadyHQ.com


Michael Fischer

Geschäftsführer, Sales Impact GmbH / Axel Springer

Michael Fischer startete seine berufliche Laufbahn 1992 als Trainee bei Gruner + Jahr Berlin und war danach in verschiedenen Positionen innerhalb des Verlagshauses tätig. 1998 ging er als Verlagsleiter Vertrieb zur Saarbrücker Zeitung, bevor er 2002 als Gesamtvertriebsleiter Zeitschriften und Geschäftsführer der ZZ-Kurier Vertriebs GmbH zur Axel Springer AG nach Hamburg wechselte. Dort war er von 2008 bis 2014 als stellvertretender Verlagsgeschäftsführer verantwortlich für den Vertrieb BILD-Gruppe und Zeitschriften. Seit September 2014 ist er als Geschäftsleitung und seit Februar 2016 als Geschäftsführer der Sales Impact GmbH verantwortlich. Die externen Zeitungskunden werden seit 2016 ebenfalls unter der Geschäftsführung von Michael Fischer von der Newspaper Impact GmbH betreut. Im Mai 2017 wurde Michael Fischer in die Geschäftsführung der Buch und Presse Großvertrieb Hamburg GmbH & Co. KG in Hamburg Rahlstedt berufen. Mit Wirkung zum 1. Juli 2018 ist er als Geschäftsführer der Pressevertrieb Magdeburg GmbH & Co. KG tätig.


Jens Gützkow

Geschäftsführer, PressMatrix

Jens Gützkow ist Mitbegründer und Geschäftsführer von PressMatrix. Seit mehr als sieben Jahren widmet er sich hier der Entwicklung von digitalen Monetarisierungsmodellen für Publisher. Bereits zuvor prägten er und von ihm mitgegründete Start-ups die Evolution digitaler Geschäftsmodelle mit: Schon lange bevor es AppStores gab, beschäftigte er sich mit Mobile Apps. Er brachte eine Videoplattform mit innovativem Umsatzkonzept auf den Weg und unterstützte u. a. das EU Forschungsprojekt "P2P Next".


Dr. Christian Heise

News Product Partnerships Manager, Google

Christian Heise ist News Product Partnerships Manager bei Google. Er betreut alle Produkte mit Fokus auf die Verlags- und Nachrichtenbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Benelux und den Nordics. Nach verschiedenen Positionen in der deutschen Verlagslandschaft, unter anderem bei DIE ZEIT und DPA, wechselte er nach seinem Promotionsstudium an der Leuphana Universität im Jahr 2015 zu Google.


Christopher Höpfner

Executive Sales Director G+J, DPV Deutscher Pressevertrieb


Martin Lange

Geschäftsführer, PVZ Pressevertriebszentrale


Thomas Lindner

Vorsitzender der Geschäftsführung, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Berufserfahrung

Seit 1.2014: Vorsitzender der Geschäftsführung der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH

Gruner+Jahr AG

  • Verlagsgeschäftsführer AGENDA-Gruppe, 2012 - 2013
  • Kaufmännische und verlegerische Verantwortung für die Medien-marken stern, GEO, art, Eltern, PM und EM-Verlag in München
  • Bertelsmann Award for Outstanding Entrepreneurial Achievements, 2011
  • Geschäftsführer stern/GEO/art, 2009 - 2011
  • Geschäftsführer Verlagsgruppe Living, 2008
  • Gesamtanzeigenleiter stern/GEO/art, 2005 - 2007
  • Anzeigenleiter stern-Gruppe, 2003 - 2004
  • Anzeigenleiter BRIGITTE-Gruppe, 2000-2002

Ausbildung

Haas School of Business, UC Berkeley, USA, 1992 - 1994.
Master of Business Adminstration (MBA)

Westfälische-Wilhelms Universität, Münster, 1987-1992
Diplomkaufmann, Mai 1992

Bundeswehr (Luftwaffe), Budel, NL und Hanau, 1986-1987

Dresdner Bank AG, Frankfurt am Main, 1984-1986
Bankkaufmann


Tobias Mai

Geschäftsführer Strategische Vertriebssteuerung, Burda

Tobias Mai, geboren in Offenburg, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim. Der Diplom-Kaufmann startete seine berufliche Laufbahn bei HUBERT BURDA MEDIA und war als Vertriebsleiter für FOCUS,  BUNTE und weitere grosse Burda-Magazine verantwortlich. 
Seit 2005 ist er als Geschäftsführer Vertrieb dort tätig und steuert strategische Vertriebsthemen in Print, Digital und Logistik.


Sebastian Matthes

Stellvertretender Chefredakteur & Head of Digital, Handelsblatt


Maxime Moné

CEO,
Poool

Maxime Moné is the CEO of Poool. A French startup that has created a dynamic paywall solution that helps publishers maximize average revenue per user.

At Poool, Maxime is in charge of growth, publishers relations and strategy. He works day by day with Poool product team and with the publishers to build the best product for them.

Before launching Poool, he was head of growth at an e-commerce start-up, sold later to an other start-up.

He has a degree in Business and e-commerce strategy from Toulouse Business School


Stefan Plöchinger

Leiter Produktentwicklung, SPIEGEL ONLINE


Alexander von Reibnitz

Geschäftsführer Print und Digitale Medien,
Verband Deutscher Zeitschriftenverleger e.V. (VDZ)

Alexander von Reibnitz, Geschäftsführer Print und Digitale Medien, verantwortet die Bereiche Anzeigen, Vertrieb und Digitale Medien beim Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (Fachbereich Publikumszeitschriften) in Berlin. In dieser Funktion leitet er auch die entsprechenden Arbeitskreise. Seit 2001 arbeitet er mit wachsenden Verantwortungsbereichen im VDZ.

Zu den Schwerpunkten seiner Arbeit gehören im Bereich Anzeigen das Gattungsmarketing, im Vertrieb die Gestaltung der Marktusancen mit den Marktpartnern und in den Digitalen Medien aktuelle strategische Fragestellungen (wie z.B. die Weiterentwicklung der Online Geschäftsmodelle der Verlage) sowie die Leitung von verlagsübergreifenden Projekten, Studien, Marktforschungen und deren Veröffentlichungen. Darüber hinaus werden verschiedene Kongresse konzipiert und organisiert, z.B. die internationale Konferenz "Digital Innovators' Summit".

Nach seinem BWL-Studium an der LMU in München arbeitete Alexander von Reibnitz als Produkt Manager bei Procter & Gamble in Frankfurt und London für die Marken Ariel, Wick Pharma und Laura Biagiotti Parfums. Anschließend wechselte von Reibnitz als Senior Consultant zu Gemini Consulting, Berlin. Hier war er mit verschiedenen strategischen Projekten im Bereich Marketing & Vertrieb in Deutschland und im Ausland betraut. Danach verantwortete er als Director International bei dem Internet-Start-up webmiles, München, (heute Bertelsmann) den Aufbau und die Führung aller Auslandsgesellschaften. Parallel zu seiner Tätigkeit beim VDZ baute er als Executive Director die Online Publishers Association (OPA) Europe auf.


Christian Riethmüller

Geschäftsführer, OSIANDERSCHE BUCHHANDLUNG

Studium:

European Business Management Fachhochschule Trier; 1996 - 1999 

Praktikum:

Swiss Volksbank Securities Ltd. in London,  Januar 1995 - Juli 1995 

Arbeitsstationen:

Bereichsleiter bei Aldi Süd, davon 15 Monate bei Aldi England in Birmingha, 1999 -   2002

GF bei Osiander mit den Schwerpunkten Management, Controlling,   Personal, Marketing und E-Commerce, seit 2002

Weitere Ämter:

Vorstandsmitglied im Tübinger Handel- und Gewebeverein, 2002-2014




Heike Schlaphoff

Geschäftsführende Gesellschafterin, stella distribution


Markus Schöberl

DISTRIBUTION SUMMIT MODERATOR/
Herausgeber pv digest

Markus Schöberl hat fast 15 Jahre im Pressevertrieb auf Verlagsseite gearbeitet und dort viel Erfahrung bei Zeitungen und Zeitschriften, in Abo und Einzelvertrieb und zuletzt auch beim Vertrieb digitaler Presse (Paid Content) gesammelt. Seit 2013 veröffentlicht er einmal monatlich pv digest, eine Analyse der wichtigsten Entwicklungen in diesen Bereichen. Darüber hinaus berät er ausgewählte Verlage und Vertriebsunternehmen in Vertriebsfragen, hält Vorträge und moderiert Veranstaltungen zu seinen Themen.

www.pv-digest.de


Andreas Schoo

Geschäftsführer, FUNKE MEDIENGRUPPE


Ulla Strauß

Vorstand, United Kiosk

Jeden Tag gehe ich mit einem Lächeln ins Büro oder besuche deutschlandweit unsere Kunden. Gemeinsam sind wir digitale (Lese-)Weltenbauer – das ist der beste Inhalt meines Arbeitslebens, den ich mir vorstellen kann.


Joachim Stumpf

Geschäftsführer, BBE Handelsberatung


Griseldis Wenner

DISTRIBUTION SUMMIT MODERATORIN/
Moderatorin

Moderatorin – Radio, Bühne, TV (u.a. 13 Jahre BRISANT ARD Boulevard-Magazin, 8 Jahre Talkshow).
Coach für KAMERA-PRÄSENZ-TRAINING,
Kabarettistin und leidenschaftliche Vorleserin,
gebürtige Sächsin, lebt in Schleswig-Holstein

www.griseldiswenner.de


Philipp Woermann

Geschäftsführer, ims Internationaler Medien Service