SPEAKER 2021


Matthias Bannert

Gründer, MedienInsider

Matthias Bannert ist Co-Gründer und Geschäftsführer von Medieninsider. Der gelernte Journalist hat für Bild in Berlin und Los Angeles gearbeitet und Entwicklungsprojekte vorangetrieben. Außerdem hat er upday als Gründungschefredakteur aufgebaut und bereits mehrere Erfahrungen als Gründer gesammelt.


Prof. Dr. Florian Bauer

Vorstand, Vocatus

Prof. Dr. Florian Bauer studierte Psychologie und Wirtschaftswissenschaften an der TU Darmstadt, am MIT und an der Harvard University. Danach arbeitete er mehrere Jahre als Strategieberater bei Booz, Allen & Hamilton. Nach seiner Promotion über die „Psychologie der Preisstruktur“ gründete er 1999 mit zwei Kollegen das international tätige Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Vocatus AG in München, wo er heute als Vorstand tätig ist.

Persönliche Beratungsschwerpunkte von Prof. Bauer liegen vor allem im Themenkomplex Behavioral Pricing & Selling. Zu diesem Theme hat er zahlreiche Artikel und Bücher veröffentlicht. Er ist Honorarprofessor an der TU München (TUM School of Management) und Mitglied im Bundeswirtschaftssenat des Bundesverbands der mittelständischen Wirtschaft. Kress Pro zählt ihn zu den 25 einflussreichsten Beratern der Medienbranche. 


Jim Bilton

Managing Director, Wessenden Marketing

Jim Bilton is the Managing Director of media consultancy, Wessenden Marketing, and specialist market research agency, Brandlab. Wessenden publishes a range of reports, including the mediafutures benchmarking project and the audience newsletter, wessendenbriefing. Before setting up Wessenden Marketing in 1992, Jim worked in a variety of roles in the media industry, covering sales, marketing, business planning, retail distribution & logistics, direct marketing, market research and general management. Wessenden’s clients range from digital start-ups through to major international media corporations in the UK, Europe, Australia and USA.


Lutz Drüge

Geschäftsführer Print und Digitale Medien,
Verband Deutscher Zeitschriftenverleger e.V. (VDZ)

Seit März 2019 ist Lutz Drüge Geschäftsführer Print & Digitale Medien beim Verband Deutscher Zeitschriftenverleger. Er ist seit elf Jahren in verantwortungsvollen Funktionen beim VDZ und dem Fachverband Publikumszeitschriften tätig; zuletzt als stellvertretender Geschäftsführer Print und Digitale Medien.

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann und einem Studium der Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz war er von 2001 bis 2004 als Senior Consultant bei den Unternehmensberatungen Arthur Andersen Business Consulting und Deloitte tätig.


Nils Egbert

Teamleiter Online-Marketing, brandpfeil

Als Teamleiter ist Nils Egbert bei brandpfeil verantwortlich fürs Online-Marketing und kümmert sich operativ besonders um Paid Social und SEO.

Bis 2017 studierte er Geschichtswissenschaften an der Universität Bielefeld und war nebenher verantwortlich für das Content Marketing eines B2C-Shops. Im Anschluss an seinen Bachelor of Arts sammelte Egbert Erfahrungen in Südamerika, Australien und Südostasien, bevor er 2019 das brandpfeil Online-Marketing Team verstärkte. 


Michael Fischer

Geschäftsführer, Sales Impact (Axel Springer)

Michael Fischer startete seine berufliche Laufbahn 1992 als Trainee bei Gruner + Jahr Berlin und war danach in verschiedenen Positionen innerhalb des Verlagshauses tätig. 1998 ging er als Verlagsleiter Vertrieb zur Saarbrücker Zeitung, bevor er 2002 als Gesamtvertriebsleiter Zeitschriften und Geschäftsführer der ZZ-Kurier Vertriebs GmbH zur Axel Springer AG nach Hamburg wechselte. Dort war er von 2008 bis 2014 als stellvertretender Verlagsgeschäftsführer verantwortlich für den Vertrieb BILD-Gruppe und Zeitschriften. Seit September 2014 ist er als Geschäftsleitung und seit Februar 2016 als Geschäftsführer der Sales Impact GmbH verantwortlich. Die externen Zeitungskunden werden seit 2016 ebenfalls unter der Geschäftsführung von Michael Fischer von der Press Impact GmbH betreut. Im Mai 2017 wurde Michael Fischer in die Geschäftsführung der Buch und Presse Großvertrieb Hamburg GmbH & Co. KG in Hamburg Rahlstedt berufen. Zusätzlich ist er Geschäftsführer der Verlagsgrosso Nord GmbH & Co. KG.


Lou Gautier

PRINCIPAL, FT Strategies

Lou Gautier ist Principal bei FT Strategies, einer Beratung für digitales Wachstum der Financial Times. Als Principal ist Lou verantwortlich für die Themen Digitale Innovation, Kundenbindungsstrategie und Audience Engagement - hauptsächlich in der Dienstleistungsbranche (digitales Marketing, Medien, Telekommunikation und Finanzen).

Lou hat das EMEA-Abonnementlabor im Auftrag der Google News Initiative (GNI) geleitet, wo sie europäische Nachrichtenverlage unterstützt haben, ihren Weg zum Aufbau nachhaltiger Modelle für Lesereinnahmen zu beschleunigen.

Vor ihrem Eintritt bei FT war Lou acht Jahre lang Manager bei Bain and Company sowie Marketing Director und Product Line Director bei Solocal. Sie hat auch einen M.S. in Wirtschaftsingenieurwesen und Betriebsforschung an der University of California.


Michael Friedrich

Geschäftsführer, brandpfeil

Als brandpfeil Geschäftsführer ist Michael Friedrich verantwortlich für die operative Exzellenz sowie die strategische Entwicklung der Agentur mit den Kernbereichen Web Development und Online-Marketing. Von 2000 bis 2006 war Friedrich für Digitalisierungsprojekte bei Gruner + Jahr zuständig, bevor er von 2006 bis 2014 für den DPV Deutscher Pressevertrieb erfolgreich das digitale Geschäft mit den Bereichen Online Marketing, E-Commerce und Digitaler Vertrieb aufbaute. Nach zwei Jahren als Berater für Digital Analytics und Marketing schloss er sich 2016 brandpfeil an.


Clemens Hammacher

General Manager DACH,
piano

Clemens Hammacher betreut als General Manager DACH für Piano den deutschsprachigen Raum. Weltweit setzten etwa 1.500 Titel Piano ein, um ihre digitalen Content-Umsätze zu organisieren und zu optimieren. Clemens arbeitet seit über 23 Jahren Bereich Medien und Software und hat in mehreren Stationen den digitalen Wandel hin zu erfolgreichen Online-Angeboten aktiv mitgestaltet. Vor Piano arbeitete er unter anderem bei Springer Nature, Cision, NewsAktuell oder dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Clemens studierte in Mainz und Watford.


Christopher Höpfner

Executive Sales Director G+J,
DPV

Christopher Höpfner ist Executive Sales Director G+J beim DPV. Er verantwortet in dieser Funktion die Vertriebsumsätze sowie alle Vertriebsaktivitäten der Zeitschriften (Print-Ausgaben sowie digitale Magazine) von G+J. Nach dem Studium zum Dipl. Wirtschafts-Ingenieur an der TU Darmstadt startete er seine Karriere bei G+J im Jahr 2000 als Trainee. In den folgenden Jahren durchlief er diverse Stationen im Vertrieb von G+J, darunter Projektleiter Database Marketing & Statistik, Abowerbeleiter verschiedener G+J-Titel, Gesamtleitung Abomarketing Motorpresse Stuttgart, Vertriebsleiter diverser G+J-Titel wie stern, Capital, FTD, 11 Freunde, NEON etc.


Birgit Priemer

Chefredakteurin, Auto Motor und Sport

von 1984 bis 1989: Studium Geschichte, Politik und Germanistik in Münster/Westfalen, Abschluß: M.A.Von 1958 bis 1989: Freie Journalistin in der Lokalredaktion der Münsterischen Zeitung, von 1990 bis 1992: Voluntariat bei der Motor Presse Stuttgart, ab 1992: Nachrichtenredakteurin bei Auto Motor und Sport, ab 2000: Ressortleiterin Test+Technik auto motor und sport, 2003: Geschäftsführende Redakteurin auto motor und sport, ab 2005: stellvertretende Chefredakteurin auto motor und sport, seit 2012: verantwortlich für den auto motor und sport-Kongress zur Mobilität der Zukunft, ab 2017: Chefredakteurin auto motor und sport und MOOVE-Connected Mobility mit den Themenschwerpunkten Elektromobilität, Connectivity, Sharingund autonomes Fahre


Katarzyna Mol-Wolf

geschäftsführende Gesellschafterin, Inspiring Network GmbH & Co. KG.

Dr. Katarzyna (Kasia) Mol-Wolf ist geschäftsführende Gesellschafterin von Inspiring Network, Editorial Director der Frauenzeitschrift EMOTION und Herausgeberin des Philosophie-Magazins HOHE LUFT. Seit 2015 ist Mol-Wolf Aufsichtsratmitglied der FAZ. 2018wurde sie vom Fachmagazin Horizint zum "Medienmenschen des Jahres" gekürt. Kasia Mol-Wolf lebt mit ihem Mann und ihren zwei Kindern in Hamburg.


Christiane Paßers

Vertriebsleiterin, ZEIT

2001-2013: Vodafone, Ausbildung zur Werbekauffrau, 2004-2009: Studium der Betriebswirtschaftslehre, Universität zu Köln, 2009-2018: FALKE Schmallenberg, davon seit 2012 Teamleiterin Key Account, davor Key Account Managerin und Trainee, seit 2019: Vertriebsleiterin im Zeitverlag


Karina Pusch

Projektleiterin, Motorpresse Stuttgart

Karina Pusch ist seit Juni 2018 bei der Motor Presse Stuttgart in der Funktion als Projektleiterin tätig. Zuvor war sie in diversen Führungspositionen für den Vertrieb des Hamburger Spiegel-Verlags zuständig, zuletzt als stellvertretende Leiterin Vertriebsmarketing und Leiterin Handelsmarketing.


Marvin Schade

Gründer, MedienInsider

Founding Editor und Co-Gründer von Medieninsider. Der Medienjournalist berichtete mehrere Jahre für den Mediendienst Meedia, arbeitete beim Focus Magazin und arbeitete für Gabor Steingarts Morning Briefing


Markus Schöberl

DISTRIBUTION SUMMIT MODERATOR/
Herausgeber pv digest

Markus Schöberl hat fast 15 Jahre im Pressevertrieb auf Verlagsseite gearbeitet und dort viel Erfahrung bei Zeitungen und Zeitschriften, in Abo und Einzelvertrieb und zuletzt auch beim Vertrieb digitaler Presse (Paid Content) gesammelt. Seit 2013 veröffentlicht er einmal monatlich pv digest, eine Analyse der wichtigsten Entwicklungen in diesen Bereichen. Darüber hinaus berät er ausgewählte Verlage und Vertriebsunternehmen in Vertriebsfragen, hält Vorträge und moderiert Veranstaltungen zu seinen Themen.

www.pv-digest.de


Sponsoren

Partner